Apps werden immer beliebter. Mehr als 15 Millionen Deutsche nutzen die kleinen Zusatzprogramme für Smartphones mittlerweile. Das ist das Ergebnis einer Studie des Forsa-Instituts im Auftrag der Bitkom. Im vergangenen Jahr hatten erst 10 Millionen Bundesbürger Apps auf ihrem Mobiltelefon.

Dieser Artikel ist hilfreich. 156 Nutzer finden das hilfreich.