Zurück zum Artikel

Tarifvergleich für Männer: Chefarzt und Einbettzimmer

04.10.2005
vergleichenGesellschaftTarifbezeichnungFinanztest-QualitätsurteilPreis-
Leistungs-
Verhältnis
(70%)
Beitragsentwicklung in der Vergangenheit
(30%)
SZ1SEHR GUT (0,9) sehr gut(1,1)sehr gut(0,5)
SZSEHR GUT (1,4) sehr gut(0,5)befriedigend(3,3)
GZ1SEHR GUT (1,4) sehr gut(1,1)gut(2,0)
400GUT (1,9) sehr gut(1,5)befriedigend(2,9)
SG1GUT (2,3) gut(2,2)befriedigend(2,7)
261GUT (2,4) gut(1,9)ausreichend(3,7)
KE1BEFRIEDIGEND (2,6) befriedigend(2,9)gut(1,8)
ST-G2+KHS35BEFRIEDIGEND (2,7) befriedigend(3,1)gut(1,9)
SZBEFRIEDIGEND (2,7) befriedigend(2,7)befriedigend(2,7)
KG1BEFRIEDIGEND (2,9) ausreichend(3,8)sehr gut(0,5)
clinic+BEFRIEDIGEND (2,9) befriedigend(2,8)befriedigend(3,2)
CSA100+CSW1BEFRIEDIGEND (2,9) gut(2,4)ausreichend(4,0)
K5+K/SBEFRIEDIGEND (3,0) befriedigend(2,8)befriedigend(3,2)
SVG2+SVG1BEFRIEDIGEND (3,0) befriedigend(3,1)befriedigend(2,7)
SM9BEFRIEDIGEND (3,1) befriedigend(3,4)gut(2,4)
ZSWBEFRIEDIGEND (3,1) gut(2,4)mangelhaft(4,6)
732BEFRIEDIGEND (3,1) befriedigend(2,6)ausreichend(4,2)
SG1BEFRIEDIGEND (3,2) befriedigend(3,2)befriedigend(3,2)
SZ1BEFRIEDIGEND (3,2) befriedigend(3,3)befriedigend(3,2)
721BEFRIEDIGEND (3,4) befriedigend(3,2)ausreichend(3,8)
346/20BEFRIEDIGEND (3,4) ausreichend(4,2)gut(1,7)
ZV/1BEFRIEDIGEND (3,5) ausreichend(3,9)befriedigend(2,6)
SW1AUSREICHEND (3,6) ausreichend(3,7)befriedigend(3,2)
SG100AUSREICHEND (3,6) befriedigend(3,3)ausreichend(4,2)
KG2+KHT1/40AUSREICHEND (3,9) ausreichend(4,3)befriedigend(2,9)
VS100AUSREICHEND (4,0) ausreichend(4,4)befriedigend(3,1)
SG1AUSREICHEND (4,0) ausreichend(3,6)mangelhaft(5,0)
SE1+SEKAUSREICHEND (4,1) ausreichend(3,7)mangelhaft(4,9)
KH100/3AUSREICHEND (4,1) mangelhaft(4,6)befriedigend(3,0)
SGII1/100AUSREICHEND (4,5) mangelhaft(5,0)ausreichend(3,6)
  • Unser Modellkunde ist bei Vertragsschluss 43 Jahre alt. Für ein sehr gutes Angebot zahlt er 38 bis 44 Euro im Monat.
  • Bewertungen: Sehr gut = ++ (0,5–1,5). Gut = + (1,6–2,5). Befriedigend = o (2,6–3,5). Ausreichend = (-) (3,6–4,5). Mangelhaft = - (4,6–5,5).
  • Leistungseinschränkungen A-F:
    A:
    Erstattung von Arzthonoraren nur bis zum Höchstsatz der Gebührenordnung für Ärzte (3,5fach).
    B: Keine Übernahme der Mehrkosten in der allgemeinen Pflegeklasse, wenn der Versicherte ein teureres als das auf der Einweisung genannte Krankenhaus wählt.
    C: Die Versicherungsgesellschaft verzichtet nicht auf ihr ordentliches Kündigungsrecht in den ersten drei Jahren.
    D: Kein Ersatzkrankenhaustagegeld bei Unterbringung im Mehrbettzimmer ohne Chefarztbehandlung.
    E: Keine Kostenerstattung für ambulante Operationen im Krankenhaus.
    F: Kein Ersatzkrankenhaustagegeld bei Unterbringung im Zweibettzimmer mit Chefarztbehandlung.
  • Stand: 1. Juli 2005
  • 1 Eintrittsalter von 44 statt 43 Jahren zugrunde gelegt, da hier das angebrochene Lebensjahr gilt.
  • 2 Geschäftsgebiet ist begrenzt auf die Länder Niedersachsen und Bremen.
  • Ausgewählt, geprüft, bewertet
 
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Testergebnisse: Tarifvergleich für Männer: Chefarzt und Zweibettzimmer