Zusatzversicherungen Meldung

Krankenhausaufenthalte sind in der Regel schon wegen der Krankheit unangenehm genug. Noch schlimmer wird es jedoch in überfüllten Zimmern mit sechs bis acht weiteren Patienten. Die Lösung: Mit einer Krankenhauszusatzversicherung genießen auch Kassenpatienten die Vorteile von Privatversicherten – Einbettzimmer, Chefarztbehandlung, freie Krankenhauswahl. Doch selbst mit diesen Versicherungen ist der Komfort für den Patienten nicht garantiert.

test sagt, worauf Sie beim Vertragsabschluss achten sollten und welche zusätzlichen Leistungen sich lohnen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 727 Nutzer finden das hilfreich.