Zum Schnipseln, Rühren und Kneten: Was für wen sinnvoll ist

Elektrogeräte für die Küchenarbeit müssen nicht immer erste Wahl sein. Schneebesen und scharfes Messer sind oft schneller zur Hand. Sie schlagen Eigelb und schneiden Gemüse oft ebenso gut. Tipp: Achten Sie auf günstige Angebote in den Haushaltswochen des Handels.

Funktion

Vorteile

Nachteile

Für wen?

Küchenmaschine
130 bis 300 Euro

Schlagen, kneten, rühren, mixen, pürieren, meist raspeln, schneiden, hacken, eventuell entsaften, Zitrusfrüchte pressen, emulgieren.

Vielseitiger Einsatz durch umfangreiches Zubehör. Langwierige und schwere Küchenarbeiten werden zuverlässig und schnell erledigt.

Maschine und Zubehör brauchen Platz. Reinigung und Aufbau sind aufwendig.

Große und mittelgroße Haushalte, in denen viel gebacken, frisches Gemüse verzehrt, selbst gepresster Saft getrunken wird.

Handrührgeräte
20 bis 40 Euro

Schlagen, kneten und rühren, eventuell pürieren und mixen.

Schnell betriebsbereit und schnell zu reinigen, Gerät und Zubehör brauchen wenig Platz.

Eignet sich vor allem für kleine Mengen, muss mit der Hand festgehalten werden.

Singles und Haushalte, in denen mäßig oft gebacken wird. Auch als zusätzliches Gerät zur Küchenmaschine sinnvoll.

StabmixerPürierstab)
20 bis 60 Euro

Pürieren, mixen und schlagen.

Schnell betriebsbereit und schnell zu reinigen, braucht wenig Platz.

Nur eingeschränkt einzusetzen, Gerät muss mit der Hand festgehalten werden.

Suppenfans und Haushalte, in denen Brei für Kleinkinder oder alte Leute zubereitet wird.