Werbung und Wahrheit: Alles auf Zucker

Zucker Meldung

Ganz schön verwirrend, was da so auf manchen Packungen steht. Man muss oft schon ganz genau lesen. Die EU will jetzt mehr Klarheit schaffen.

„Zuckerfrei“

In so gekennzeichneten Lebensmitteln und Leckereien dürfen künftig nicht mehr als 0,5 Prozent Zucker enthalten sein. Dazu zählen unter anderem Saccharose, Fruktose, Glukose.

„Ohne Zuckerzusatz“

Dem Produkt dürfen keine Ein- und Zweifachzucker und auch keine süßenden Lebensmittel zugesetzt werden. Das Produkt kann aber von Natur aus süß sein. „100%iger Fruchtsaft ohne Zuckerzusatz“ zum Beispiel enthält natürlicherweise 5 bis 15 Prozent Zucker.

„Ohne Zusatz von Kristallzucker“

Das darf man wortwörtlich nehmen. Denn außer Kristallzucker / Saccharose können hier tatsächlich alle anderen Zucker enthalten sein – und zwar in großer Menge.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2058 Nutzer finden das hilfreich.