In unserem Dauertest von Zinsanlagen (siehe Produktfinder Zinsen) gibt es neue Anbieter. Besonders attraktiv sind die Angebote der akf bank, die bei Tagesgeld mit 2,43 Prozent und bei drei- und sechsmonatigem Festgeld mit 2,42 und 2,57 Prozent unsere Top-20-Liste anführt (siehe Marktplatz, ).

Das Kreditinstitut mit Sitz in Wuppertal bietet in Deutschland seit mehr als 40 Jahren Kredite für mittelständische Unternehmen an. Das Festgeldangebot der Bank für Privatkunden kam jetzt dazu.

Die Kundeneinlagen sind bei der akf bank durch die gesetzliche Einlagensicherung bis zur Höhe von 100 000 Euro geschützt.

Diesen Betrag empfehlen wir auch als Höchstgrenze für Anlagen bei der österreichischen VTB Direktbank. Ebenso wie die akf bank beschränkt sie sich auf Kunden, die bereit sind, ihr Konto ausschließlich übers Internet zu führen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 543 Nutzer finden das hilfreich.