Zigaretten Meldung

Auch Süß macht süchtig.

Zusatzstoffe in Zigaretten, wie Zucker, Lakritz oder Menthol, die den Geschmack versüßen und den Hustenreiz mildern, bergen eine Gefahr gerade für jugendliche Raucher. Ein angenehmes Rauchgefühl und ein verstärktes Inhalieren bewirkt ein noch schnelleres und tieferes Eindringen des Nikotins in den Körper und steigert damit das Suchtpotenzial. Der Mentholanteil in „leichten“ oder „milden“ Zigaretten sei besonders hoch und täusche deshalb über die erhöhte Suchtgefahr hinweg, so Edda Müller, Chefin des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (vzbv). Der Verband fordert ein Verbot suchtsteigernder Stoffe in Zigaretten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 476 Nutzer finden das hilfreich.