Schweizer Uhren­hersteller gehen vermehrt gegen Webseiten­betreiber vor, die Zifferblätter für Smart Watches zum Download anbieten. Medienbe­richten zufolge sind Grafikdateien für Computer­uhren im Umlauf, die geschützte Designs und Logos von Anbietern wie IWC, Omega und Tissot verwenden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2 Nutzer finden das hilfreich.