Zeckenmittel für Hunde

Hausmittel: Eine Strafe für den Hund

Schön wär es ja, wenn ungiftige Hausmittel Ihren Struppi vor Zecken schützen könnten. Aber Leinöl und Zitronella wirken nicht, Lavendelöl bei einzelnen Hunden.

Inhalt

Ein- bis zweimal pro Woche etwas Leinöl auf dem Fell verteilen – diesen Tipp zum Schutz vor Zecken findet man zum Beispiel im Internet. Wir haben ihn befolgt, die Hunde im Test wurden trotzdem mehrfach von Zecken befallen. Genauso wenig wirkt Zitronellaöl, das einmal wöchentlich auf das Fell geträufelt werden soll. Einem Hund gefiel der Geruch gar nicht. Er verhielt sich, als sei er bestraft worden. Wie uns der Halter erzählte, wurde der Hund früher mit Zitronenduft eingesprüht, wenn er zu viel bellte – ein häufig als Strafe eingesetztes Mittel, das einem Hund also nur unangenehm sein kann. Nur Lavendelöl zeigte bei wenigen Hunden eine sehr geringe Wirksamkeit.

Mehr zum Thema

  • Zecken So schützen Sie sich vor FSME und Borreliose

    - Zecken können Krankheiten über­tragen. Auch in NRW und Brandenburg gibt es nun Risiko­gebiete, landes­weit sind es 175. Wir zeigen wo und informieren zum Impf­schutz.

  • Kinder­shampoo im Test Shampoos, die pflegen und nicht brennen

    - So macht Haarewaschen auch den Kleinsten Spaß: Die meisten der 13 Kinder­shampoos im Test der Stiftung Warentest pflegen die Haare gut und brennen nicht in den Augen....

  • Nach­barschafts­recht Diese Regeln gelten wirk­lich

    - Grund­sätzlich müssen Nach­barn lernen, miteinander auszukommen. Wir erklären, welche Rechte und Regeln gelten und wann das Maß des Tolerier­baren über­schritten ist.

17 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

lewalaw am 08.04.2022 um 15:37 Uhr
Bitte ebenfalls um Wiederholung

Der letzte Test ist ja schon ziemlich betagt.

tfench am 30.05.2021 um 10:33 Uhr
Auch ich Bitte um dringende Wiederholung!

damit es bei Stiftung Warentest nicht vergessen geht.

Profilbild Stiftung_Warentest am 17.05.2021 um 10:43 Uhr
Neuer Test

@alle: Ihren Testvorschlag haben wir mit Interesse zur Kenntnis genommen und an unser für die Testplanung zuständiges Gremium, das Untersuchungswünsche unserer Leser registriert, weitergeleitet. Ob und wann eine entsprechende Untersuchung durchgeführt wird, lässt sich momentan allerdings noch nicht übersehen. (Se)

friedrich85 am 15.05.2021 um 14:19 Uhr
Bitte auch um dringende Wiederholung!

Mittlerweile sind ganz andere Produkte im Verkauf als 2003. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Anti-Zeckenmittel / Halsbänder für Hunde.
Danke!

simey71 am 30.03.2021 um 10:27 Uhr
Wiederholung bitte!

Nur ein Test alle 20 Jahre? Würde mal Zeit für eine Aktualisierung.
;-)