So haben wir getestet

Im Test: 12 häufig verkaufte Interdental­pfle­gepro­dukte – 8 Zahnseiden, davon eine im Halter, sowie 3 Interdentalbürsten und 1 Interdental-Pick. Einge­kauft haben wir die Produkte im Mai und Juni 2019. Die Preise ermittelten wir durch Befragung der Anbieter im Januar 2020.

Reinigungs­wirkung: 55 %

Die Reinigungs­wirkung an den Zahn­flächen im Interdentalraum wurde in einem Labor­versuch an einem Modell­gebiss unter Verwendung künst­lichen Zahnbelags bestimmt. Hierfür beschichteten wir die Zähne mit einem Belag aus Titan­dioxid. Ein Zahn­arzt reinigte die Zahn­zwischenräume mit den jeweiligen Produkten unter stan­dardisierten Bedingungen. Anschließend wurde die Entfernung der Beläge aus den Zahn­zwischenräumen auf Basis digi­taler Foto­aufnahmen analysiert. Dafür kam ein Bild­ver­arbeitungs­programm zum Einsatz.

Hand­habung: 35 %

Anwendung: Jeweils 20 Test­personen wendeten die Produkte nach kurzer Einweisung zwei Wochen lang täglich im „Split-Mouth-Design“ an: Jeder Proband prüfte vier verschiedene Produkte – je eins pro Kiefer­quadrant. Die Verteilung der Produkte auf die einzelnen Kiefer­quadranten erfolgte nach dem Zufalls­prinzip (randomisiert). Insgesamt testeten 60 Probanden, darunter 18 Männer und 42 Frauen im Alter von 19 bis 71 Jahren. Sie waren keine regel­mäßigen Verwender von Interdental­pfle­gepro­dukten. Die Test­personen bewerteten beispiels­weise, wie stabil die Produkte waren und wie sie sich an schwer erreich­baren Stellen benutzen ließen. Sie beur­teilten zudem die Gebrauchs­hinweise – unter anderem wie ausführ­lich und verständlich sie waren – sowie die Hinweise zur Putz­technik.

Nutzerfreundlich­keit der Verpackung: 5 %

Wir erfassten, ob die Verpackungen eine Originalitäts­sicherung besaßen. Drei Experten prüften, wie gut sich die Produkte aus der Verpackung entnehmen ließen.

Deklaration: 5 %

Ein Experte prüfte, ob die Kenn­zeichnungs­elemente auf dem Produkt den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften entsprachen. Drei Experten beur­teilten die Lesbarkeit.

Weitere Unter­suchungen

Wir prüften, ob die Produkte Form­aldehyd enthielten. Die Befunde waren unauffäl­lig.

Abwertungen

Abwertungen sorgen dafür, dass sich Produktmängel verstärkt auf das test-Qualitäts­urteil auswirken. Abwertungen sind in der Tabelle mit einem Stern­chen *) gekenn­zeichnet. Wir wendeten für die Interdental­pfle­gepro­dukte folgende Abwertungen an: Lautete das Urteil für die Reinigungs­wirkung befriedigend, konnte das test-Qualitäts­urteil nicht besser sein. War die Hand­habung befriedigend, konnte das test-Qualitäts­urteil maximal eine halbe Note besser sein.

Jetzt freischalten

TestZahnseide und Interdentalbürsten06.03.2020
1,50 €
Sie erhalten den kompletten Artikel mit Testtabelle (inkl. PDF, 6 Seiten).

Wie möchten Sie bezahlen?

  • Unser Tipp
    test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7,90 € pro Monat oder 54,90 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben

  • Diesen Artikel per PayPal kaufen
  • Diesen Artikel per Handy kaufen
  • Gutschein einlösen
Preise inkl. MwSt.
  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur knapp 5 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.

Dieser Artikel ist hilfreich. 174 Nutzer finden das hilfreich.