Zahnschutz beim Sport

Zahnrettungsbox Dentosafe: Erste Hilfe für Zähne

3

Ausgeschlagene Milchzähne werden nicht wieder eingesetzt, bleibende Zähne können aber wieder anwachsen, wenn die Zellen der Wurzelhaut überleben. Eine Zahnrettungsbox kann helfen. Regeln:

  • Den verlorenen Zahn oder das Zahnbruchstück aufheben, die Wurzeloberfläche nicht berühren.
  • Nicht desinfizieren oder auf andere Weise säubern, auch nicht unter Leitungswasser abspülen.
  • Schnell (spätestens nach 30 Minuten) in die Zahnrettungsbox legen. Nicht austrocknen lassen.
  • Sofort zum Oralchirurgen oder Zahnarzt gehen.

Mindestens 30 Stunden können die Zellen der Wurzelhaut in einer speziellen Nährlösung überle­ben, wie sie die Zahnrettungsbox bietet (Dentosafe, in Apotheken für etwa 21 Euro erhältlich). Sie sollte an jeder Schule und in jedem Sportverein vorhanden sein. Einige Stunden übersteht die Wurzelhaut auch in kalter H-Milch oder isotoner NaCl-Lösung aus der Apotheke. Ungeeignet sind andere Flüssigkeiten, auch Leitungswasser. Notfalls kann der Zahn in Frischhaltefolie vor dem Austrocknen geschützt werden. Der Transport im Mund ist umstritten, weil Speichel zahlreiche Bakterien enthält. Auch wenn kein Schaden zu erkennen ist, kann die Zahnwurzel gebrochen sein. Ein Zahnarzt sollte nach einem Zahnunfall immer aufgesucht werden. Nur so können Folgeschäden belegt und Versicherungen Kosten auferlegt werden.

3

Mehr zum Thema

3 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Profilbild Stiftung_Warentest am 06.11.2018 um 11:04 Uhr
Zahnrettungsbox - Haltbarkeit

@AndySt: Die Zahnrettungsbox sollte in der Originalverpackung aufbewahrt werden, um den Inhalt vor Licht zu schützen. Auf der Verpackung ist ein Verfalldatum angegeben. Bei einer Lagerung bei Zimmertemperatur hat sie laut Auskunft der Kassenzahnärztlichen Vereinigung (KZBV) eine Haltbarkeit von etwa 3 Jahren. (PF)

AndySt am 05.11.2018 um 10:14 Uhr
Hatlbarkeit

Wie lange ist solch eine Dentosafe Box haltbar / verwendbar?
Sprich - lohnt es sich solche eine Box mal vorsorglich anzuschaffen oder muss die dann bspw. jedes Jahr ersetzt werden, auch wenn man die glücklicherweise nicht benötigt hat?

BrainPad am 08.08.2016 um 16:16 Uhr

Kommentar vom Administrator gelöscht. Grund: Schleichwerbung

Boxen am 12.04.2015 um 02:49 Uhr
Der Mundschutz ist wichtig beim Boxen

Ich trainiere Boxen und da gehört ein Mundschutz dazu. Es schütz die Zähne, aber auch davor, dass die Lippen gequetscht werden. Da diese sehr empfindlich sind, können diese stark anschwellen, was nicht schön aussieht (spreche aus Erfahrung). Zudem verbessert ein Mundschutz die eigenen Lungenausdauer beim atmen. Interessant für alle Boxer ist auch folgende Seite http://schattenboxen.net/sport-equipment/mundschutz-richtig-anpassen-wie-geht-das