Zahnärztlicher Notdienst Meldung

Zahnschmerzen sollten Patieten möglichst nicht am Freitagnachmittag bekommen.

Viele Zahnärzte haben am Freitagnachmittag keine Sprechstunde, geben aber keine, unzureichende oder irreführende Hinweise auf ihre Vertretung. Oft verweist der Anrufbeantworter auf den zahnärztlichen Notdienst, der jedoch erst am nächsten Tag aufgesucht werden kann. Diese Missstände hat die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz im Juni bei einer Stichprobe bei 75 Zahnärzten in drei Bezirken der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz festgestellt. Von den untersuchten Praxen hatten knapp zwei Drittel am Freitagnachmittag geschlossen. Nur knapp ein Drittel davon vermittelte auf dem Anrufbeantworter Informationen, mit deren Hilfe man auch am Freitagnachmittag einen behandelnden Zahnarzt finden konnte.

Dieser Artikel ist hilfreich. 612 Nutzer finden das hilfreich.