Seit dem 1. November können auch Kunden mit Analog-Anschluss den Tarif XXL der Telekom nutzen. Der Aufpreis beträgt 19,54 Mark pro Monat. XXL ermöglicht kostenlose Ferngespräche an Sonn- und bundesweiten Feiertagen. Bereits integriert ist der Tarif Aktiv Plus, mit dem sich Anrufe zu Mobiltelefonen, Ferngespräche im In- und ins Ausland sowie Ortsgespräche zur Hauptzeit von 8 auf 6 Pfennig pro Minute verbilligen. Vorteil: Oft wird das Preisniveau der Konkurrenz erreicht. Die lästige Suche nach dem billigsten Anbieter entfällt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 33 Nutzer finden das hilfreich.