Wunderheil­mittel MMS Wirk­samkeit nicht bewiesen

Ob Aids, Malaria oder Krebs – das angebliche Wunderheil­mittel MMS (Miracle Mineral Supplement) verspricht, all das zu heilen. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte hat jetzt zwei umstrittene Produkte der Firma Luxusline als zulassungs­pflichtig einge­stuft. Der Anbieter muss deren Wirk­samkeit und Sicherheit beweisen, sonst darf er sie nicht weiter verkaufen.

Mehr zum Thema

  • Medikamente im Test Cannabis: Wie THC, Nabilon und Cannabidiol Kranken helfen können

    - Cannabis werden schmerzlindernde und weitere medizi­nische Effekte nachgesagt – etwa bei Schmerzen, die von einer Spastik begleitet werden. Diese treten beispiels­weise...

  • Schmerz­mittel im Test Diese Medikamente helfen – mit und ohne Rezept

    - Die Auswahl an rezept­freien und verschreibungs­pflichtigen Schmerz­mitteln ist groß. Viele sind laut Bewertung der Stiftung Warentest geeignet. Doch gilt es, einige...

  • Medikamente im Test Pulver oder Spray – Asth­mamittel richtig anwenden

    - Um Asthma zu behandeln, muss man häufig inhalieren. Diese Mittel gibt es in erster Linie als Spray und Pulver. Beide Formen sind therapeutisch gleich­wertig,...