Wohnungs­größe

Was zur Wohn­fläche gehört

Zurück zum Artikel
Inhalt
  1. Überblick
  2. Tabelle: Was zur Wohn­fläche gehört

Gebäudeteil

Wird die Fläche ange­rechnet?

Keller und Wasch­küchen

Nein

Abstell­räume und Keller­ersatz­räume außer­halb der Wohnung

Nein

Abstell­räume inner­halb der Wohnung (zum Beispiel Haus­wirt­schafts­raum)

Ja

Garagen

Nein

Wohn­räume, Küche, Bad und WC

Ja

Flur

Ja

Treppen­haus

Nein

Unbe­heizter Wintergarten

Zu 50 Prozent

Beheizter Wintergarten

Ja

Balkon oder Terrasse

In der Regel zu 25 Prozent1

Dach­schrägen oder andere Raum­teile mit Höhen unter 2 Metern, etwa unter Treppen:
Grund­fläche unter 1 Meter Höhe
Grund­fläche zwischen 1 und 2 Meter Höhe

Nein

Zu 50 Prozent

Schorn­steine, Vormauerungen, Pfeiler und Säulen, die höher als 1,50 Meter sind und deren Grund­fläche mehr als 0,1 Quadrat­meter beträgt

Nein

Türnischen

Nein

Angaben gemäß Wohn­flächen­ver­ordnung.

1
In Ausnahme­fällen, zum Beispiel bei besonders guter Ausstattung oder Lage auch zu 50 Prozent; bei besonders schlechter Lage auch weniger als 25 Prozent.
09.03.2020
  • Mehr zum Thema

    Winter­dienst Wann Mieter und Eigentümer Schnee schippen müssen

    - Schnee macht vielen Menschen Freude, kann aber auch Ärger bereiten – wenn es glatt wird. Stürzen Fußgänger auf schlecht geräumten Gehwegen, haften die Eigentümer der...

    Schimmel in der Wohnung Diese Rechte haben Mieter

    - Schimmel in der Wohnung ist unangenehm und manchmal sogar gefähr­lich. Oft führt er zu Streit zwischen Mieter und Vermieter. Beide haben Rechte und Pflichten. Die...

    Mietrecht Miet­minderung bei kaputter Heizung

    - Geht die Heizung in einer Miet­wohnung kaputt, kann der Mieter die Reparatur der Heizung verlangen und die Miete mindern. Dabei spielt es keine Rolle, ob er die Wohnung...