Rund 29 Euro zahlen Wohnungs­eigentümer in kleinen Eigentümer­gemeinschaften im Schnitt monatlich für die Haus­verwaltung. In großen Anlagen ist der Verwalter billiger: Bei mehr als 100 Wohn­einheiten kostet er im Schnitt nur rund 20 Euro. Wer seine Wohnung vermietet und dem Verwalter auch die Miet­verwaltung über­gibt, zahlt monatlich zusätzlich brutto rund 27 Euro.

Wohnungs­eigentum Meldung

Dieser Artikel ist hilfreich. 7 Nutzer finden das hilfreich.