Wenn die Fassade saniert wird, muss sich die Eigentümergemeinschaft nicht für die günstigste Lösung entscheiden. Gibt es gute Gründe für eine umfassende Sanierung, darf die Gemeinschaft diese beschließen (Oberlandesgericht Frankfurt, Az. 20 W 138/08).

Ein Gutachter hatte lediglich die Dämmung der Giebelwand empfohlen. Um Schimmelprobleme dauerhaft auszuschließen, beschloss die Gemeinschaft aber eine Dämmung der gesamten Fassade, die viel teurer war. Da sie tatsächlich Schimmel wirksam abhält, bekam sie den Segen der Richter.

Dieser Artikel ist hilfreich. 330 Nutzer finden das hilfreich.