Die Wohn­gebäude­versicherung muss nicht zahlen, wenn der Kunde nach einem Wohnungs­brand als Ursache einen tech­nischen Defekt am Elektroherd nennt, während er in Wahr­heit einen Topf mit Fett auf dem einge­schalteten Herd vergessen hatte (Ober­landes­gericht Oldenburg, Az. 5 U 79/14).

Dieser Artikel ist hilfreich. 7 Nutzer finden das hilfreich.