Lässt der Mieter die Wohnung verwahr­losen, darf der Vermieter nach erfolg­loser Abmahnung frist­los kündigen (Land­gericht Nürn­berg-Fürth, Az. 7 S 7084/16). Der Mieter hatte die Wohnung mit Müll und Gegen­ständen voll­gestopft. Ein Raum konnte gar nicht mehr betreten werden, das Bad war unbe­nutz­bar.

Dieser Artikel ist hilfreich. 5 Nutzer finden das hilfreich.