In der Wohn­gebäude­versicherung gibt es viele Tarife, die den Kunden mit einem Existenz gefähr­denden Risiko im Regen stehen lassen: Sie kürzen ihre Entschädigung, wenn der Kunde den Schaden grob fahr­lässig mitver­ursacht hat. Solche Tarife bewerten wir mit dem Qualitäts­urteil Mangelhaft. Das betrifft 55 von 108 untersuchten Angeboten. Nur die 42 Tarife, die auf dieses Kürzungs­recht ausdrück­lich verzichten, bekamen ein Sehr gut. In der Print-Ausgabe von Finanztest 12/2018 haben wir nur die sehr guten Tarife abge­druckt. Hier finden Sie die Test­ergeb­nisse zu allen von uns untersuchten Tarifen. Sie können das PDF kostenlos herunter­laden.

Infodokument downloaden

Ausführliche Hilfe
PDF
PDF speichern
Download als PDF-Datei (0,3 MB)

Umfang: 11 Seiten

Klicken Sie auf den Link und speichern Sie die Datei auf Ihrer Festplatte.

Sie benötigen ein kostenloses Programm wie den Adobe Acrobat Reader.

Dieser Artikel ist hilfreich. 16 Nutzer finden das hilfreich.