Wohnen im Alter

Wichtige Kontakte

Inhalt

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) bietet eine Reihe nützlicher Publikationen (Tel. 02 21/9 31 84 70, www.kda.de). Im Internetratgeber des KDA www.hilfe-und-pflege-im-alter.de werden viele Hilfen und Dienstleistungsangebote für Ältere erläutert.

Das Forum Gemeinschaftliches Wohnen (FGW e. V.) ist ein Zusammenschluss von Vereinen und Gruppen, die gemeinschaftliche Wohnprojekte verwirklichen. Das Forum unterhält in fast allen Bundesländern Kontaktstellen. Tel. 05 11/ 9 24 00 18 27, www.fgwa.de.

Das Projektbüro Dialog der Generationen unterhält eine Datenbank, die generationenübergreifende Wohnprojekte auflistet. Tel. 0 30/44 38 34 75, www.generationendialog.de.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungsanpassung ist die Dachorganisation der regionalen Wohnberatungsstellen, die Tipps geben, wie eine Wohnung seniorengerecht wird. Hier erfahren Interessenten, wo die nächste Beratungsstelle ist. Tel. 0 30/47 53 17 19, www.wohnungsanpassung.de.

Die Webseite www.nullbarriere.de bietet Informationen zum Planen und Bauen einer barrierefreien Wohnung. Hier gibt es auch Auskünfte zu Fördermitteln und Finanzierungsmöglichkeiten.

Mehr zum Thema

  • Pflege­versicherung Wann sie leistet, was sie kostet

    - Wird ein Mensch pflegebedürftig, braucht er Hilfe – von Familien­mitgliedern oder Pflegefach­kräften. Finanzielle Unterstüt­zung bietet die gesetzliche Pflege­versicherung.

  • Umzug ins Pfle­geheim So sind Ihre Lieben gut versorgt

    - Wird mehr Pflege nötig, als Angehörige zu Hause schaffen, kann ein Umzug ins Heim sinn­voll sein. Unser Special zeigt an einem Fall­beispiel, wie Familien einen Platz...

  • Wind­pocken und Gürtelrose Welcher Impf­stoff für wen sinn­voll ist

    - Varicella-Zoster-Viren können gleich zwei Krankheiten verursachen: Wind­pocken und Gürtelrose (Herpes Zoster). Wind­pocken sind eine typische Kinder­krankheit; Gürtelrose...