Gibt es ein Geheimrezept für Erfolg in der Welt der Wirtschaft, der Politik, der Wissenschaft oder des Sports? Einer Pressemitteilung des Verlags Schmidt-Römhild zufolge muss es das richtige Sternzeichen sein. Der Verlag hat sich angeschaut, was die 30.000 Promis im letzten "Wer ist wer? ­ Das deutsche who´s who" gemeinsam hatten, und "genau" gerechnet. Das erstaunliche Ergebnis des Sterndeuter: Die mit 2.294 größte Gruppe der Prominenten wurde im Sternzeichen Zwillinge geboren.

Dieser Artikel ist hilfreich. 261 Nutzer finden das hilfreich.