Das Bundesaufsichtsamt für das Versicherungswesen (BAV) in Bonn hat vor dem Abschluss von Versicherungsverträgen mit der Firma Whitby Birch Birkenhead gewarnt. Das Unternehmen bietet Bankrott-, Konkurs- und Scheckversicherungen an, ist aber weder in Deutschland noch in Großbritannien zum Vertrieb von Versicherungen zugelassen. Vermittler, die einen solchen Vertrag verkaufen, müssen pro Vertrag mit einem Bußgeld von bis zu 50.000 Mark rechnen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 29 Nutzer finden das hilfreich.