Whatsapp Online­status verrät viel über Nutzer

Der Online­status von Messenger-Apps wie Whatsapp verrät mehr, als vielen Nutzern lieb sein dürfte. Forscher der Universität Nürn­berg/Erlangen haben über neun Monate den Status von 1 000 Nutzern erfasst und konnten detaillierte Nutzungs­gewohn­heiten ableiten, zum Beispiel wann jemand vermutlich im Urlaub ist oder schläft.

Mehr zum Thema

  • Gewusst wie Privat bei WhatsApp – mehr Privatsphäre schaffen

    - Mit den Stan­dard-Daten­schutz-Einstel­lungen bei WhatsApp offen­baren Sie viel von sich: Jeder sieht Ihr Profilbild und erfährt, wann Sie zuletzt online waren. Wenn Sie...

  • Daten­schutz beim iPhone Was bringt Apples Tracking-Schutz?

    - App-Tracking-Trans­parenz (ATT): So heißt die neue Funk­tion, mit der Apple iPhone-Besitzer vor Daten­kraken schützen will. Leider hilft der Tracking-Schutz nur begrenzt.

  • Verwirrung um WhatsApp-Daten­schutz­regeln Was sich beim Messenger-Markt­führer ändert

    - WhatsApp-Nutzer sollen neue Daten­schutz­regeln akzeptieren. Ein nach Nutzer­protesten verkündeter Aufschub gilt nur bis 15. Mai. Was die geplanten Änderungen bedeuten –...