WhatsApp Weiter auf Wachs­tums­kurs

0

Trotz Daten­schutz­sorgen von Verbrauchern nach der Über­nahme durch Facebook ist der Smartphone-Kurz­nach­richten­dienst WhatsApp weiter auf Wachs­tums­kurs. Nach Angaben auf dem firmen­eigenen Blog nutzten Ende April welt­weit rund eine halbe Milliarde Menschen WhatsApp. Ende Februar hatte WhatsApp die Zahl seiner Nutzer mit rund 450 Millionen angegeben. Die Nach­frage steigt haupt­sächlich in Schwellenländern wie Brasilien, Indien, Mexiko und Russ­land.

Die Stiftung Warentest hat Messenger-Dienste getestet: Messenger-Dienste im Test.

0

Mehr zum Thema

  • Messenger-Apps im Vergleich Wo niemand mitliest

    - WhatsApp, Signal, Telegram & Co sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Unser Messenger-Vergleich zeigt, welche der 16 Chat-Dienste im Test besonders sicher sind.

  • Gewusst wie Privat bei WhatsApp – mehr Privatsphäre schaffen

    - Mit den Stan­dard-Daten­schutz-Einstel­lungen bei WhatsApp offen­baren Sie viel von sich: Jeder sieht Ihr Profilbild und erfährt, wann Sie zuletzt online waren. Wenn Sie...

  • Kinder­schutz-Apps im Test Nur zwei Apps helfen Eltern gut

    - Ob per Betriebs­system oder App: Software hilft Eltern, die Mediennut­zung ihrer Kinder im Blick zu behalten. Manche App ist eher auf Über­wachung als auf Kontrolle...

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.