Unser Rat

Dienstreise. Wenn Sie berufliche Reisetage mit privaten Dingen verknüpfen, achten Sie darauf, dass Sie den beruflichen und den privaten Teil trennen. Sammeln Sie Belege für Ihre Ausgaben wie Taxiquittung und Bahnfahrkarte.

Arbeitsmittel. Konzentrieren Sie Ihre Ausgaben für mehrere Arbeitsmittel wie Computer und Büromöbel auf ein Jahr. Dann haben Sie die Chance, dass Sie die Werbungskostenpauschale von 920 Euro überschreiten, mit der das Finanzamt auf jeden Fall rechnet. Verteilen Sie die Käufe auf mehrere Jahre, bleiben Sie womöglich immer unter der Werbungskostenpauschale, sodass die Ausgaben keine Ersparnis bringen.

Beleg. Achten Sie darauf, dass auf Rechnungen und Quittungen Zahlungsempfänger, Datum, Preis und die Artikelbezeichnung stehen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 471 Nutzer finden das hilfreich.