Werbung mit test-Logo Meldung

Wer mit dem Logo der Stiftung Warentest wirbt, muss die zugehörige Lizenz­nummer angeben (rechts im Bild).

Das Logo der Stiftung Warentest erweckt Vertrauen. Entsprechend beliebt ist die Werbung damit. Doch nicht immer wird das test-Logo zu Recht verwendet. Mit einer neuen mobilen Website lässt sich nun noch leichter prüfen, ob hinter dem Logo auf einem Produkt eine gültige Lizenz steckt.

Werben nur noch mit gültiger Lizenz

Seit Juli 2013 dürfen Anbieter nur noch dann mit Test­ergeb­nissen der Stiftung Warentest werben, wenn sie dafür einen Logolizenzvertrag abgeschlossen haben. Das soll vor allem den Miss­brauch des test-Logos eindämmen. Denn klar: Ein gutes Test­urteil der Stiftung Warentest kann den Umsatz eines Produkts massiv ankurbeln. Kein Wunder, dass einige schwarze Schafe versuchen, mit irreführenden oder schlichtweg falschen Ergeb­nissen zu werben. Die Lizenzen fürs test-Logo vergibt seit 2013 die Ral gGmbH, eine gemeinnützige Gesell­schaft. Sie über­wacht auch die Verwendung des Logos. Eine berechtigte Werbung mit gültiger Lizenz erkennt man an der sechs­stel­ligen Lizenz­nummer, die am unteren oder am rechten unteren Rand außer­halb des test-Logos abge­druckt ist.

Unterwegs schnell über­prüft

Werbung mit test-Logo Meldung

Ob hinter dieser Nummer tatsäch­lich eine gültige Logolizenz steckt, können Verbraucher nun noch komfort­abler mit ihrem Handy klären: Mit einer neuen mobilen Website. Wer mit einem mobilen Browser die Internet­adresse www.ral-logolizenz.com aufruft, wird nun direkt zum Gültig­keitscheck geleitet. Auf der PC-Version der Home­page wird das als „App“ bezeichnet. Tatsäch­lich ist es eine mobile Website („Web App“), die sich von jedem Mobilgerät problemlos ansurfen lassen sollte. Hier einfach die sechs­stel­lige Lizenz­nummer in die Eingabemaske eintippen, mit dem blauen Eingabefeld bestätigen, und die Seite zeigt an, ob es sich um einen gültige Lizenz handelt oder nicht. Sollte es sich nicht um eine gültige Lizenz handeln, kann der Nutzer einen Miss­brauch des Logos auf diesem Weg auch gleich an die Ral gGmbH melden.

Newsletter: Bleiben Sie auf dem Laufenden

Mit den Newslettern der Stiftung Warentest haben Sie die neuesten Nach­richten für Verbraucher immer im Blick. Sie haben die Möglich­keit, Newsletter aus verschiedenen Themen­gebieten auszuwählen.

test.de-Newsletter bestellen

Dieser Artikel ist hilfreich. 7 Nutzer finden das hilfreich.