Werbung in Apotheken Fragwürdige Versprechen

Inhalt
Werbung in Apotheken - Fragwürdige Versprechen

Apotheker haben ein gutes Image und damit auch eine große Verantwortung. Doch werden sie dieser Verantwortung auch immer gerecht? Die Stiftung Warentest wollte wissen, wie es die Vor-Ort-Apotheken mit der Arznei­mittel­werbung in ihren Schau­fens­tern halten. In vier Städten fotografierten die Tester die Fenster von 28 Apotheken und ließen sie von Experten begut­achten. Das Ergebnis: So mancher Apotheker dekoriert sein Schau­fenster mit fragwürdiger Werbung. test zeigt die Werbesünden der Apotheker, erklärt das Heil­mittel­werbegesetz und stellt eine Apothekerin vor, die anders denkt – und auf Werbung verzichtet.

Mehr zum Thema

  • Haus­apotheke Diese Medikamente sollten Sie stets griff­bereit haben

    - Plötzlich Halsweh, bohrende Kopf­schmerzen, eine Schürfwunde am Knie? Da ist eine Haus­apotheke Gold wert. Sie hilft Ihnen, sich bei leichten Erkrankungen und...

  • Medikamente Viele beliebte Arznei­mittel wenig geeignet

    - Rund 500 von 2 000 rezept­freien Arznei­mitteln aus unserer Daten­bank Medikamente im Test sind keine gute Wahl – darunter auch bekannte Mittel wie Wick MediNait, Aspirin...

  • Medikamente Neuer Fälschungs­schutz auf der Packung

    - Rezept­pflichtige Arznei­mittel müssen neuerdings mit einem individuellen Erkennungs­merkmal und Erst­öffnungs­schutz versehen sein. Das System heißt SecurPharm und dient...