Werbung Meldung

Nun muss HLNA, Anbieter von angeblichen Schlankheitsmitteln, kräftig zahlen. In persönlich adressierten Briefen hatte die Firma Verbraucher angeschrieben. Drinnen lag eine ausgerissene Zeitungsseite mit Werbung für "Berry Trim", dazu der handschriftliche Vermerk "Hallo Christine, es wirkt", als sei eine Bekannte die Absenderin. Nun wurde bei den Verantwortlichen in Irland und in den USA umgerechnet fast eine Million Mark beschlagnahmt. Auch andere Abzocker haben die Werbemethode entdeckt: Coffee Slim, Original Tahiti-Noni, OPC oder Corny Bess Fett Stop Elixier. Vorsicht: Untersuchungen ergaben, dass Berry-Trim bei regelmäßiger Einnahme zu Herzrhythmusstörungen, hohem Blutdruck und Nervenleiden führen kann.

Dieser Artikel ist hilfreich. 156 Nutzer finden das hilfreich.