Werbestopp Meldung

Die Firma Henkel darf für ihr Feinwaschmittel Perwoll nicht mehr mit „sofort löslich“ werben, entschied das Oberlandesgericht Dresden. Nach Auffassung der Richter wird die Erwartung des Verbrauchers, das Mittel löse sich unmittelbar in Wasser auf, nicht erfüllt, da Perwoll bis zu 30 Prozent unlösliche Bestandteile hat.

Dieser Artikel ist hilfreich. 465 Nutzer finden das hilfreich.