Vom Kunden unterschriebene Klauseln wie: "Ich bin mit telefonischer Beratung einverstanden" oder "Sie können mir auch telefonisch Angebote machen" sind unwirksam ­ Werbeanrufe also nicht erlaubt (Bundesgerichtshof, Az. I ZR 241/97).

Dieser Artikel ist hilfreich. 16 Nutzer finden das hilfreich.