Den Regionalkode, der das Abspielen ausländischer DVDs auf heimi­schen Spielern verhindert, soll es auch bei der hochauflösenden Blue-Ray-Disc geben. Bislang hieß es, die Kodierung würde nicht eingesetzt. Eines aber ändert sich wohl doch. Statt bislang acht Kodenummern soll es nur noch drei geben: Region 1 (Amerika, Ostasien), Region 2 (Europa, Afrika) sowie Region 3 (alle übrigen Länder).

Dieser Artikel ist hilfreich. 367 Nutzer finden das hilfreich.