In Deutsch­land geschlachtetes Rind­fleisch soll weiterhin auf die Erreger der Rinderseuche BSE geprüft werden, so das Bundes­ministerium für Verbraucher­schutz. Allerdings kommt nur noch das Fleisch von Rindern ab acht Jahren unter die Lupe – statt wie bisher ab sechs. In der übrigen EU reichen seit Januar Stich­probenkontrollen auf BSE.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1 Nutzer findet das hilfreich.