Weil Strom in Deutschland immer öfter mit Wind, Wasser, Sonne und Biomasse erzeugt wird, konnten 2006 CO2-Emissionen in Höhe von 44 Millionen Tonnen vermieden werden. Laut Umweltministerium zahlt der Verbraucher dafür im Rahmen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes nur etwa einen Euro monatlich.

Dieser Artikel ist hilfreich. 45 Nutzer finden das hilfreich.