Welt­weit anlegen mit Fonds und ETF

Die wichtigsten Indizes

31.12.2017
Inhalt

FTSE All-World

Sehr gut für Anleger, die auch auf Schwellenländer setzen wollen. Sehr gute Risiko­streuung, die zehn größten Aktien machen 9,6 Prozent aus. Größte Titel (Prozent): Apple (1,9), Microsoft (1,4), Alphabet (1,4), Amazon (1,0), Facebook (0,9).

Welt­weit anlegen mit Fonds und ETF - Die Welt in einem Fonds
© Stiftung Warentest

MSCI ACWI

Sehr gut für Anleger, die auch auf Schwellenländer setzen wollen. Sehr gute Risiko­streuung, die zehn größten Aktien machen 9,7 Prozent aus. Größte Titel (Prozent): Apple (1,9), Alphabet (1,4), Microsoft (1,4), Amazon (1,0), Facebook (0,9).

Welt­weit anlegen mit Fonds und ETF - Die Welt in einem Fonds
© Stiftung Warentest

MSCI World

Erste Wahl für Anleger, die nur auf Industrieländer setzen wollen. Gute Risiko­streuung, der Anteil der zehn größten Positionen beträgt 11 Prozent. Größte Titel (Prozent): Apple (2,2), Alphabet (1,6), Microsoft (1,6), Amazon (1,2), Facebook (1,0).

Welt­weit anlegen mit Fonds und ETF - Die Welt in einem Fonds
© Stiftung Warentest
31.12.2017
  • Mehr zum Thema

    ETF Mit Indexfonds Geld anlegen

    - Mit ETF können Anleger einfach und günstig gleich­zeitig in viele verschiedene Aktien oder Anleihen welt­weit investieren. Das macht die Indexfonds ideal für die...

    Auszahl­plan mit ETF Pantoffel-Portfolio als Rentenergän­zung

    - Aus gespartem Vermögen lässt sich mit dem Pantoffel-Portfolio eine ordentliche Ergän­zung zur Rente schaffen. Stiftung Warentest zeigt, wie der Entnahme­plan funk­tioniert.

    Sparziel 100 000 Euro So viel müssen Sie auf die Seite legen

    - Wer träumt nicht davon, 100 000 Euro auf dem Konto zu haben? Wir zeigen Ihnen, wie viel Sie sparen müssen, damit es klappt!