Weiterbildung zum Aerobic-Trainer

Unser Rat

09.05.2005
Inhalt

Wer eine Weiterbildung zum Aerobic-Trainer absolvieren möchte, sollte sich vorab genau über Konzept, Inhalt und Schwerpunkte des jeweiligen Lehrgangs informieren. Die Vorbereitung auf die Trainertätigkeit sollte unbedingt im Mittelpunkt der Ausbildung stehen. Nehmen Sie Teilnahmevoraussetzungen ernst, vor allem was praktische Aerobicerfahrungen betrifft. Erkundigen Sie sich nach den Serviceleistungen des Anbieters und danach, wie lange das Zertifikat, das Sie dort erwerben, gültig ist. Nicht alle Lizenzen sind unbefristet gültig. Auch nach der Ausbildung sollten Sie Ihr Wissen auf dem aktuellen Stand halten. In dieser Branche gibt es ständig neue Trends.

  • Mehr zum Thema

    FAQ Weiterbildung Was die Arbeits­agentur darf, was sie muss

    - Eine berufliche Weiterbildung verbessert die Chancen auf einen neuen Job. Doch die Arbeits­agentur fördert eine Qualifizierung nur unter Bedingungen. test.de erklärt,...

    Haus­halts­hilfe finden Sauber und legal – geht das? Putz-Portale im Test

    - Ein Groß­teil der Haus­halts­hilfen in Deutsch­land arbeitet schwarz, obwohl damit große Risiken verbunden sind. Doch selbst wer eine angemeldete Hilfe sucht, wird oft...

    Kranken­versicherung Zurück in die gesetzliche Kasse – so gehts

    - Die Beiträge in der privaten Kranken­versicherung steigen. Wer raus will, sollte rasch handeln. Wir erklären, wer in die gesetzliche Krankenkasse zurück­kehren kann und...