Allen, die eine Firma gründen möchten, bietet die Fernuniversität Hagen ein Schnupperstudium „Gründer werden“ an. Das Studium dauert ein Semester und richtet sich an Studenten und Absolventen aller Fachrichtungen sowie an Berufstätige ohne Vorkenntnisse.

Die Ausbildung soll den Teilnehmern eine realistische Vorstellung des geschäftlichen Alltags eines Unternehmers vermitteln. Sie sollen klarer sehen, ob sie das Zeug zum Unternehmer haben.

Das Studium ist zweigeteilt: Zunächst lernen die Teilnehmer unternehmerisches Basiswissen. Das wird im Anschluss in einer Projektphase praktisch vertieft. Die Studierenden können in dieser Phase wahlweise eine Geschäftsidee ausarbeiten, einen Businessplan erstellen oder in einem Gründungsunternehmen mitarbeiten.

Das nächste Schnupperstudium beginnt am 15. November, Anmeldeschluss ist der 15. Oktober. Die Teilnahmegebühr beträgt 175 Euro.

Weitere Informationen gibt es im Studentensekretariat unter der Telefonnummer 0 23 31/9 87 42 74 oder per E-Mail an gruender.fernstudium@fernuni-hagen.de.

Dieser Artikel ist hilfreich. 212 Nutzer finden das hilfreich.