Tipps

Die folgenden sieben Themen sollten in jedem Beratungsgespräch umfassend besprochen werden. Bohren Sie bei vagen oder pauschalen Aussagen nach!

  • Lehrinhalte. Welche einzelnen Inhalte (Module) werden im Kurs vermittelt? Welche Modulkombinationen sind möglich und sinnvoll?
  • Praktikum. Ist ein Praktikum vorgesehen? Wie wird es im Kurs integriert?
  • Tätigkeitsprofil. Wohin bringt mich die berufliche Weiterbildung? Welche Tätigkeitsbereiche kommen für mich nach dem Kurs infrage?
  • Arbeitsmarkt. Welche Chancen und Perspektiven gibt es in diesem Tätigkeitsfeld, regional und überregional?
  • Dozenten. Welche fachliche und pädagogische Qualifikation haben die Dozenten? Sind sie Berufspraktiker?
  • Auswahl. Wie viele Teilnehmer nehmen am Kurs teil? Nach welchen Kriterien werden sie ausgewählt?
  • Abschluss. Wird die Weiterbildung mit einem Zertifikat abgeschlossen? Welche Anforderungen müssen dabei erfüllt werden? Erhöht das Zertifikat meine Chancen auf dem Arbeitsmarkt?

Dieser Artikel ist hilfreich. 1864 Nutzer finden das hilfreich.