Weinreisen Meldung

Die deutschen Weinregionen sind zur Zeit der Weinlese besonders interessant. Wer direkt beim Winzer wohnen will, findet im Führer der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) mehr als 100 Winzerbetriebe, die neben Gastbewirtung auch Zimmer und Appartments anbieten. Dazu gibt es viel Wissenswertes rund um den Wein. Der 196-seitige Führer ist für 10,50 Euro (inklusive Versandkosten) zu bestellen: DLG-Urlauberservice, Eschborner Landstr. 122, 60489 Frankfurt am Main, Tel. 0 69/24 78 84 66.

Der „Weinreiseführer Deutschland“ vom Verlag Reise Know How (im Buchhandel für 8,90 Euro erhältlich) stellt alle deutschen Weinbaugebiete vor, nennt empfehlenswerte Winzer sowie Feste und Ereignisse rund um den Wein.

Über mehr als 1 000 deutsche Winzerfeste informiert eine Broschüre des Deutschen Weininstituts. Sie kann gegen Einsendung von Briefmarken im Wert von 1,12 Euro beim Deutschen Weininstitut, Postfach 17 64 in 55007 Mainz bestellt werden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 89 Nutzer finden das hilfreich.