Weihnachtspakete Meldung

Wer Weihnachtspakete verschicken will, hat mehr als 20 Anbieter zur Auswahl.

Es ist höchste Zeit, jene Weihnachtspakete loszuschicken, die in die weite Welt gehen sollen. Nicht nur damit sie pünktlich ankommen, sondern damit sie auch möglichst wenig kosten.

Ein 5-Kilo­-Paket kostet bei der DHL als Postpaket International zum Beispiel nach Neuseeland, Japan, Südafrika, Brasilien oder Kanada 35 Euro. Es braucht mindestens zehn Tage bis zum Bestimmungsort. General Express, Go! oder Midway sind zu diesen Zielen mit einer Postlaufzeit von rund drei Tagen zwar wesentlich schneller. Dafür kostet das Paket dann aber auch über 120 Euro (Tarifstand: 28. Oktober 2004).

Preisgünstiger, aber auch zeitaufwendiger ist es, wenn die Weihnachtsüberraschung nicht mehr als zwei Kilo wiegt. Für ein Päckchen in die USA muss der Absender dann nur 12,30 Euro bezahlen. Es kommt aber nur mit sehr viel Glück noch rechtzeitig zum Heiligen Abend an: DHL nennt eine Postlaufzeit von 30 bis 60 Tagen. Wer aber 23,20 Euro bezahlt, kann sicher sein, dass das Geschenk nach drei Tagen seinen Empfänger erreicht.

Tipp: Informationen über die verschiedenen Versandmöglichkeiten und die jeweilgen Preise bekommen Sie unter www.posttip.de.

Dieser Artikel ist hilfreich. 337 Nutzer finden das hilfreich.