Umfrage Wechsel­jahres­beschwerden

So sind wir vorgegangen

Umfrage. An der anonymen Online-Umfrage zum Thema Wechsel­jahre konnten Abonnentinnen des elektronischen Newsletters der Stiftung Warentest und Besucherinnen von test.de vom 13. bis 26. Mai 2015 teilnehmen.

Auswertung. Insgesamt nahmen rund 1 500 Frauen an der Umfrage teil. 65 Prozent waren zwischen 50 und 59 Jahre alt, 21 Prozent zwischen 40 und 49, 12 Prozent zwischen 60 und 69. Durch den oft fehlenden Antwort­zwang und Filter im Umfrage­verlauf weicht die Anzahl bei einzelnen Fragen nach unten ab. So gaben beispiels­weise nur 10 Prozent der Frauen an, ein Nahrungs­ergän­zungs­mittel gegen Wechsel­jahres­beschwerden zu nehmen. Solche Abweichungen wurden bei den Grafiken entsprechend vermerkt.

Hinweis. Alle Prozent-Angaben sind gerundet. Die Umfrage-Ergeb­nisse zeigen Trends auf und sind nicht repräsentativ für alle Frauen in den Wechsel­jahren.

Dieser Artikel ist hilfreich. 163 Nutzer finden das hilfreich.