Die Dresdner Bank hat ihren ursprünglich als Mitarbeiterschulung gedachten Webführerschein kostenlos ins Internet gestellt. Das von der Medialine GmbH entwickelte Schulungs- und Lernprogramm soll seine Nutzer mit den Möglichkeiten des Internets und des E-Business vertraut machen.

Der Kurs, der sich über insgesamt fünf Informationsmodule zu den Themen Internet, Informationsbeschaffung, Sicherheit, E-Business und Kommuni­kation im Netz erstreckt, ist im Jahre 2000 für sein technisch und didaktisch überzeugendes Konzept mit dem IT-Trainings-Award ausgezeichnet worden. Der Webführerschein ist zudem Bestandteil der Bundesinitiative „Internet für alle“.

Dieser Artikel ist hilfreich. 619 Nutzer finden das hilfreich.