Test­kommentar

Die Idee ist gut, aber die Welt noch nicht bereit, singen Tocotronic auf ihrem Album Digital ist besser. Schöner Titel übrigens. Für das WeTab variieren wir: Die Idee ist gut, aber das Gerät noch nicht soweit. Das WeTab ist nicht ausgereift. Die WeTab GmbH lieferte das Gerät zwar später als angekündigt (September statt Juli/August), aber immer noch zu früh: Das Betriebs­system läuft nicht rund, der flache Computer stürzt oft ab, selbst Grund­funk­tionen fehlen. Software gibt es kaum. Dafür Updates: Tag für Tag. Mühsam legt WeTab nach, bügelt Fehler aus und stopft immer wieder Löcher und Lücken. Die Käufer werden zu Beta-Testern.

Fazit: Das WeTab eignet sich derzeit bestenfalls für Technikfreaks, die das Gerät testen wollen. Alle anderen sollten warten: Bis es Software gibt und das Gerät stabil läuft. Oder bis sich die Idee erledigt hat.

Tipp: Sie wollen das WeTab jetzt und sofort? Dann kaufen Sie online in einem renommierten Shop. Vorteil: Hier können Sie das Gerät binnen 14 Tagen zurück­geben und bekommen Ihr Geld zurück.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1624 Nutzer finden das hilfreich.