An der Untersuchung zur Unternehmensverantwortung (Corporate Social Responsibility, CSR) der Waschmaschinenhersteller haben sich neben der Stiftung Warentest noch andere Verbraucherorganisationen in Europa beteiligt. Hier finden Sie kurz und knapp weitere Ergebnisse zu Herstellern, die nicht im Test der Stiftung Warentest vertreten waren, deren Maschinen aber genauso deutschlandweit vertrieben werden.

Candy

Der Konzern, zu dem die Marken Candy und Hoover gehören, hat seinen Firmensitz in Italien. Candy verweigert komplett die Auskunft über seine Unternehmens­verantwortung. Begründung: Es sei nicht Teil ihrer Firmenpolitik, individuelle Fragebögen zu beantworten. Die Nachfrage bezog sich auf folgende Modelle: GO 126 HTXT, GO 1280 D, GO 1460 D, Hoover VHD 6163 D, Hoover VHD 812. Sie wurden alle in Italien hergestellt.

Fagor

Der Hausgerätehersteller mit Sitz im spanischen Baskenland beantwortete den CSR-Fragebogen, ließ aber keinen Besuch in den Fertigungsstätten zu und verhielt sich so wenig transparent. Insgesamt zeigt Fagor „bescheidene Ansätze“ für Soziales und Umwelt. Das Urteil bezieht sich auf die beiden Modelle Fagor F2812 und Edesa Sport L 1284, die in Spanien hergestellt wurden.

Indesit

Die Indesit Company hat ihren Sitz in Italien. Indesit verweigert ebenfalls komplett die Auskunft über seine Unternehmensverantwortung. Kein Kommentar zu folgenden Modellen: WIXL 125, WILB 12, SIXL 149S, Ariston Hotpoint EXT 1400 und Ariston AQXF 125. Sie wurden alle in Italien hergestellt.

Antonio Merloni

Der italienische Hausgerätehersteller zeigt je nach Produktionsland unterschiedliches Engagement für Soziales und Umwelt. „Engagiert“ handelt Antonio Merloni in Italien, wo die Maschine UPO Pesukarhu 6480 D hergestellt wurde. In Schweden zeigt er „bescheidene Ansätze“. Das Urteil bezieht sich auf die Modelle Asko W6132 und Cylinda FT 816 Swan Isabel. In Finnland verweigert Antonio Merloni die Auskunft über seine Unternehmensverantwortung zu dem Modell UPO Compact 2200, da dieses nicht mehr produziert wird.

Dieser Artikel ist hilfreich. 147 Nutzer finden das hilfreich.