Was bedeutet PictBridge oder Bildbrücke

0

Was es ist: PictBridge ist eine Abkürzung von picture bridge, englisch für Bildbrücke. Es handelt sich hierbei um einen Standard, der den Druck von Bildern von einer Digitalkamera oder einem Mobil­telefon ohne einen PC ermöglicht. Praktisch alle aktuellen Kameras, auch Handy­kameras, lassen sich per USB-Kabel mit dem Drucker verbinden. Das zu druckende Bild wird auf dem Kameramonitor oder – wenn vorhanden – auf dem Druckermonitor angezeigt. PictBridge ist nicht zwingend auf eine USB-Verbindung festgelegt, sondern kann auch andere Verbindungsmöglichkeiten wie zum Beispiel Bluetooth nutzen.

Wer es braucht: Diese Funktion ist für all jene von Vorteil, denen es darum geht, Fotos direkt und schnell auszudrucken. Sie erspart den Umweg über den Computer. Allerdings bietet der Direktdruck gegenüber dem Druck per PC nur wenige Gestaltungsmöglichkeiten.

0

Mehr zum Thema

  • Drucker im Test Der beste Drucker für Sie

    - Sie haben nun Zugriff auf alle Test­ergeb­nisse für Drucker. Klicken Sie einfach auf alle Testergebnisse und durch­forsten Sie die Daten­bank nach Anbieter, Modell, Preis...

  • Nach­haltige Weih­nachten Sieben Tipps für mehr Nach­haltig­keit in der Weihnachts­zeit

    - Alle Jahre wieder setzt erst der Kauf­rausch ein, später türmen sich die Müll­berge. Sieben Tipps, wie Sie die Weihnachts­zeit etwas nach­haltiger gestalten können.

  • Fotobücher im Test Ärgerliche Sicher­heits­lücken

    - Ob bei Aldi, Cewe oder dm: Fotobücher kann man heute fast über­all machen lassen. Doch im Foto­buch-Test der Stiftung Warentest schneiden nur vier von zwölf Anbietern gut...

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.