Wandhalterungen

Unser Rat

Wandhalterungen Testergebnisse für 15 TV-Wandhalterungen 05/2013

Anzeigen
Inhalt

Den Fernseher schwenken, neigen, ausziehen: Wer das möchte, kaufe G&BL 6437 für 149 Euro. Die einarmige Halterung fährt bis zu 68 Zenti­meter aus und reicht um Ecken herum. Die Montage ist problemlos. Etwas schwieriger gestaltet sich der Anbau der 9 Kilogramm schweren Titan MP 4735 (200 Euro). Hängt sie erst einmal an der Wand, hält sie ebenfalls gut. Wer den Fernseher nur kippen möchte, kaufe Isy IWH 3000. Sie kostet 34 Euro, lässt sich aber nur auf 8 Grad stellen.

Mehr zum Thema

  • Display-Beleuchtung Schadet blaues Licht Augen und Haut?

    - Blaues Bild­schirm-Licht kann Augen und Schlaf beein­trächtigen. Wie gravierend die Effekte sind, ist noch unklar. Vorbeugen kann aber nicht schaden. test.de informiert.

  • Mimi Defined Software für Loewe-Kunden mit Hörproblemen

    - Bei vielen Fernsehern ist der Klang eher eine Schwäche. Gerade älteren Zuschauern fällt es deshalb oft schwer, Dialoge oder Reporter zu verstehen. Die Software „Mimi...

  • Amazon Fire TV Stick 4k Was taugt der Streaming-Stick für UHD-Filme?

    - Der Fire TV Stick von Amazon versorgt Fernseher ohne Internet­zugang mit Filmen und Serien aus dem Netz. Nun gibt es auch eine Variante für ultra­hoch­aufgelöste Videos...