Wand­farben

So funk­tioniert die Daten­bank

33

Mit dem Produktfinder finden Sie schnell die richtige Wandfarbe. So gehen Sie vor.

Wand­farben Testergebnisse für 33 Wand­farben für Innen

Inhalt

Schritt 1: Filtern

Filtern Sie die getesteten Wandfarbe nach Ihren persönlichen Wünschen, also etwa nach den Anstrich­Eigenschaften, dem Preis oder dem Test­urteil. Unmittel­bar nachdem Sie einen Filter gewählt haben, reduziert sich die Zahl der Matratzen in der Liste entsprechend. Sie können auch mehrere Filter kombinieren. Einige Filter sind erst nach dem Frei­schalten des Tests oder für Besitzer einer Flatrate nutz­bar. Durch Klick auf das Kreuz vor den einzelnen Filtern oder Klick auf den Link „Alle Filter zurück­setzen“ löschen Sie die zuvor gewählten Filter und die Anzahl der Wand­farben in der Liste wird wieder größer.

Schritt 2: Sortieren

Nach dem Filtern können Sie die verbliebenen Wand­farben nach dem für Sie wichtigsten Kriterium sortieren, zum Beispiel dem Preis oder dem Urteil in einem bestimmten Prüf­punkt. Nutzen Sie dazu das Pull-Down-Menü direkt über der Produkt­liste.

Schritt 3: Alle Details anzeigen und Vergleichen

Nach Frei­schalten des Tests oder als Besitzer einer Flatrate können Sie sich alle Details der von Ihnen gefilterten Wand­farben anzeigen lassen und vergleichen. Alle Test­ergeb­nisse erhalten Sie durch Klick auf den Produkt­namen oder das Produkt­bild. Wenn Sie mehrere Produkte vergleichen möchten, klicken Sie bitte bei den entsprechenden Wand­farben auf den Button „Details vergleichen“ und anschließend auf den Link „Vergleich öffnen“. Sie können maximal 20 Wand­farben zu einem Vergleich hinzufügen.

Schritt 4: Speichern und später nutzen

Bitte legen Sie sich – sofern Sie nicht schon haben – einen Mein-test.de-Account an und loggen Sie sich ein. Sie können dann vier Wochen lang auf die Test­ergeb­nisse zugreifen (Flatrate-Besitzer haben darauf natürlich dauer­haft Zugriff). Bei Bedarf speichern Sie sich den Produkt­vergleich zum späteren Gebrauch in Ihrem Mein-test.de-Konto ab. Sie können ihn auch direkt als PDF herunter­laden, um ihn zum Beispiel mit ins Geschäft zu nehmen.

33

Mehr zum Thema

  • Lippen­stift Wie sich Maske und Lippen­stift vertragen

    - Lippen­stift und Maske – färbt da was ab? Wir wollten es wissen. Im Test von Lippen­stiften in Rosen­holz­tönen haben die Probandinnen den Praxis­test gemacht.

  • Kredite Die besten Darlehen für Sie

    - Unser Raten­kredit­vergleich enthält Effektivzins­sätze für typische Kredithöhen und Lauf­zeiten. Gratis-Rechner helfen bei der Suche nach dem passenden Kredit­angebot.

  • Tablets im Test Die neuen Anbieter greifen an

    - Display, Akku, Hand­habung: Welche Tablets sind die besten? Worauf sollten Käufer achten? Antworten liefert der laufend aktualisierte Tablet-Test der Stiftung Warentest.

33 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

bronxx2000 am 01.07.2021 um 16:11 Uhr
Für 1 Euro doch echt ok....

Ja, ist nicht mehr der neuste Test, aber gibt auch keinen, oder? Wollten erst zu Alpina greifen.... dann schöner Wohnen... aber preislich sind die nich mehr weit auseinander... da wir eh erst renovieren und später einziehen, wird es eine Farbe MIT Konservierungsmitteln und zwar die von Tedox. Enttäuscht die... landen wa eh wieder bei der Katze....
Vielleicht wäre noch hilfreich gewesen die "Alpina" Farbe aus den diversen Angeboten zu testen. Sie wissen schon. Wo Wasser im Eimer ist mit Kreidespuren (so deckt die nämlich) und der Eimer im Großformat trotzdem nur 15 € kostet. Die Leute aber glauben, sie kaufen Alpina....

anna.gruenberg am 19.04.2021 um 10:47 Uhr
Leider stimmt das.

Der Test ist leider veraltet. Daher erschließt es sich mir nicht, warum er nicht frei verfügbar ist.

Profilbild Stiftung_Warentest am 15.04.2021 um 14:16 Uhr
Älterer Test

@syprix: Vielen Dank für den Hinweis. Wir werden das überprüfen. Ihre Anfrage nehmen wir gerne als Testanregung auf. (AG/US)

syprix am 13.04.2021 um 15:09 Uhr
Geld zurück

Na das ist ja herrlich, jetzt habe ich 3€ für einen Test ausgegeben dessen Ergebnisse fast durchgängig im Handel nicht mehr erhältlich sind.
Alpina "unsere Beste" heißt jetzt vielleicht "Das Original" oder eventuell auch nur "Alpinaweiß". Düfa Superweiss K414 könnte jetzt D414 heißen, wer weiß das schon so genau. Prisma Edelweiß kennt nicht mal mehr die Googlesuche.
Kann ich jetzt mein Geld wieder bekommen bitte?!?

Profilbild Stiftung_Warentest am 21.09.2020 um 09:51 Uhr
Farbe für Raucherwohnungen

@Rubicon: Ein leidiges Thema, welches Sie da ansprechen. Es ist äußerst schwierig, für nikotinbehaftete Wände objektivierbare Kriterien aufzustellen. Denn es kommt entscheidend auf den jeweils vorhandenen Untergrund und den Grad der Verschmutzungen an. Diese dürften in jedem Fall anders sein, so dass sich für alle denkbaren Verschmutzungsgrade keine für alle Fälle gültigen Ergebnisse erzielen lassen. Oftmals deckt nämlich die Dispersionsfarbe das Nikotin nicht dauerhaft ab, da beide wasserlöslich sind. Hier muss dann in hartnäckigen Fällen zunächst eine Nikotinsperre aufgebracht werden, erst dann kann mit Wandfarbe gestrichen werden. In solchen Fällen sollte vielleicht besser erst einmal Rat bei einem Malereifachbetrieb eingeholt werden. (Bee)