Wäsche­ständer im Test Gute stehen stabil und rosten nicht

1
Wäsche­ständer im Test - Gute stehen stabil und rosten nicht
Wäscheleine für drinnen. Der Flügeltrockner Brabantia T-Model steht stabil. © Brabantia

Wäsche­ständer sind umwelt­freundlich und praktisch. Im Test der Schweizer Verbraucherberater von K-Tipp punktete der Sieger Brabantia T-Model mit stabilem Stand, gutem Lack und fehlenden Klemm­stellen – kostet aber gut 60 Euro.

Der Preis-Leistungs-Sieger zum halben Preis

Nur etwas weniger standsicher, aber leichter aufzubauen, ist der Preis-Leistungs-Sieger: der Leifheit Pegasus 180 Classic, ab 30 Euro. Eine Besonderheit ist die höhen­verstell­bare Stewi Libelle. Wie ein Noten­ständer kann der Fuß hoch- und runter­geschraubt werden. Das ist praktisch für sehr lange Wäsche­stücke, kostet jedoch stolze 120 Euro. Der billigste Gute, der Gimi Flügel­wäschetrockner, ist hingegen ab 10 Euro zu haben. Allerdings steht er leicht kippelig.

Diese Wäsche­ständer sind nicht empfehlens­wert

Nicht empfehlen konnten die Testerkollegen die Modelle von Metaltex, Mood und Hagro. Bei ihnen störten vor allem leicht zerkratz­barer Lack, Rost­stellen und vorstehende Schrauben oder Kanten.

1

Mehr zum Thema

  • Wäschetrockner im Test Preis und Leistung in trockenen Tüchern

    - Unser Wäschetrockner-Test zeigt spar­same Trockner, die im Winter sogar mit Wäsche­ständer und Leine mithalten können. Finden Sie den besten Trockner für Ihren Haushalt.

  • Dosen­öffner im Test Gut oder blutig

    - Bei Dosen­öffnern gibt es große Unterschiede. Das ermittelten die Schweizer Verbraucherschützer von K-Tipp bei einem Vergleichs­test: 3 der 15 Modelle konnten nicht alle...

  • Wäschetrockner Nicht ohne Aufsicht

    - Ein Licht­bogen­kurz­schluss kann in Wäschetrock­nern dazu führen, dass die Geräte in Brand geraten. Laut Institut für Schaden­verhütung und Schaden­forschung (IFS)...

1 Kommentar Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

wäscheexperte am 12.01.2022 um 08:54 Uhr

Kommentar vom Administrator gelöscht. Grund: Schleichwerbung

Engel1984 am 11.02.2020 um 10:41 Uhr
Die Wissenschaft vom Wäscheständer :)

Auf jeden Fall ist ein Test zu den Wäscheständern echt hilfreich. Denn ich kenne das Problem zu gut, wenn der Ständer plötzlich nicht mehr die Wäsche halten kann und zusammenbricht. Und das kann echt ärgerlich sein, wenn kein Ersatz zur Hand ist. Mittlerweile habe ich einen echten Glückstreffer unter den Wäscheständern gemacht. Mein Aktueller ist nun mehr als 8 Jahre alt.