1980 waren Europas Männer elf Zenti­meter größer als 1870. Zu diesem Ergebnis kommt Timo­thy J. Hatton von der University of Essex. Der Forscher wertete Daten junger Männer aus 15 europäischen Ländern aus. Als Grund für das rapide Wachs­tum sieht er die verbesserte Ernährung und Gesundheit.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1 Nutzer findet das hilfreich.