WLAN-Sets Test

Wer einen Computer besitzt und drahtlos surfen will, braucht ein WLAN-Set. Der Computer muss dafür über einen USB-Anschluss verfügen. Dort wird ein Adapter angeschlossen. Der tauscht per Funk Daten mit dem Router aus. Von dort geht's dann per Kabel ins Internet. USB-Anschluss, Adapter und Router müssen miteinander reibungslos kommunizieren. Dazu muss die Funkverbindung sicher, die Handhabung einfach sein. Stiftung Warentest hats untersucht.

Im Test: 9 WLAN-Sets, bestehend aus je einem WLAN-Router mit integriertem DSL-Modem und einem WLAN-Adapter mit USB-Anschluss, sowie ein WLAN-Router ohne Adapter. Preise: 139 bis 259 Euro.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1526 Nutzer finden das hilfreich.